Faszinierendes Weltall

Eine Vortragsreihe des Förderkreis Planetarium Göttingen e.V.
in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Göttingen.

Jeweils Dienstags um 20.00 Uhr im ZHG der Universität Göttingen, Platz der Göttinger Sieben, Hörsaal 008 (Wegbeschreibung).
Eintritt 4,00 Euro, ermäßigt 2,50 Euro, für Mitglieder des FPG frei.

Dienstag, 18. Oktober 2016: Alt & Sexy - Kugelsternhaufen in der Milchstraße
Dr. Tim-Oliver Husser, Georg-August-Universität Göttingen, Institut für Astrophysik

Dienstag, 01. November 2016: Das Rätsel der kosmischen Neutrinos
Prof. Dr. Karl Mannheim, Universität Würzburg, Institut für Theoretische Physik und Astrophysik

Dienstag, 15. November 2016: Gamma-Ray Bursts: Was entsteht bei den stärksten Explosionen im Universum?
Dr. Jochen Greiner, Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik, Garching

Dienstag, 29. November 2016: Das dunkle Herz der Milchstraße
Prof. Dr. Andreas Burkert, Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Astronomie und Astrophysik

Dienstag, 13. Dezember 2016: Von unsichtbaren Galaxien und schmarotzenden Sternen - Röntgenastrophysik mit Weltraumteleskopen
Dr. Iris Traulsen, Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam

Dienstag, 10. Januar 2017: Funny Sky - Astronomie von ihrer humorvollen Seite
Dr. Klaus Herzig, Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg

Dienstag, 24. Januar 2017: "Dawn" - eine Reise zu den großen Asteroiden 1 Ceres und 4 Vesta
Dr. Andreas Nathues, Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, Göttingen

Dienstag, 07. Februar 2017: Warum sind Sterne magnetisch?
Prof. Dr. Manfred Schüssler, Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, Göttingen

Dienstag, 21. Februar 2017: Verborgene Botschaften im Sonnenlicht
Prof. Dr. Dietrich Lemke, Max-Planck-Institut für Astronomie, Heidelberg

Dienstag, 07. März 2017: Aus Sternenstaub und mit Migrationshintergrund - unser Sonnensystem
Prof. Dr. Harald Lesch, Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Astronomie und Astrophysik